Seiten

Dienstag, 29. März 2011

2015 - Eröffnungsdatum für den Paramount-Freizeitpark von Murcia


2015 - Eröffnungsdatum für den Paramount-Freizeitpark von Murcia
In einer offiziellen Veranstaltung vom Freitag, dem 25. März 2011 wurde der Gesamtplan für den ersten Paramount Pictures Theme Park in Europa vorgestellt. Begleitet vom Exekutivvizepräsidenten für Lizenzierung von Paramount Pictures, Michael Bartok, haben der Präsident des Gebiets von Murcia Ramón Luis Valcárcel und der Präsident für das Vorzeigeprojekt von Murcia Jesus Samper, in einer Zeremonie offenbart, dass 2015 als das zu erwartete Eröffnungsdatum für das ungeheuer bedeutende Projekt geplant ist.
Auf einer 158-Hektar-Fläche auf der Mazarron/Alhama Grenze von Murcia, ungefähr 15 Minuten vom Strand und dem Marina Resort von Puerto de Mazarron entfernt, wird der Freizeitpark in verschiedene thematische Zonen aufgeteilt, die durch Star Trek, Titanica und Mission Impssoible inspiriert sind. Ein viel größeres „Lifestyle-Centre“ mit nicht weniger als zwei Fünf-Sterne-Hotels, drei mit Vier-Sterne-Status und mehrere Drei-Sterne-Resorts sind vorgesehen. Auch bekannt gegeben wurden unter einem bestimmten Thema stehende Einkaufszentren, Restaurants, Bars und Klubs, ein Konferenzzentrum mit der größten Versammlungsraumkapazität in Murcia - mehr als 3.000 Sitze - und einem Freiluftauditorium für mehr als 15.000 Menschen.
Chris Mercer, Direktor der Handelskammer von Murcia in Mazarron, bemerkte:
„Es ist tatsächlich ein riesiger Vorteil, einen Freizeitpark in unserer Region zu haben, der als Rivale zu Disneyland Paris anzusehen ist und Millionen von Besuchern jedes Jahr anziehen wird. Es ist auch hoch motivierend den Fortschritt zu sehen, der aufgrund des Masterplans in Bezug auf das Design, die Investition und der Zeitschiene gemacht worden ist.“ 
Samper schätzte am Freitag, dass das Projekt 10.000 Bauarbeitsplätze und nach der Eröffnung noch viele mehr direkt schaffen würde. Zweifellos wird Paramount eine positive Wirkung lokal und auch für den Immobilienmarkt und eine mögliche Wertsteigerung haben. Wir hatten schwere Zeiten, aber das Vertrauen von Paramount und der Glaube beweist, dass die Attraktivität und Anziehungskraft Spaniens sich durchsetzen werden.
Tatsächlich wiederholte Bartok ständig, dass Spanien der "Schlüssel" zu seiner Gesellschaft war und die 300 Sonnentage von Murcia jedes Jahr als einen Hauptbonus hervorhob.
Indessen war Valcárcel dabei, in seiner Rede auf das gegenwärtige Wirtschaftsklima anzuspielen. Der Freizeitpark wird "mit der Unterstützung und Begeisterung von einigen und den Zweifeln von anderen" gestartet. Er fand, dass in Zeiten der Krise man nicht "still stehen" könnte und "während der Weg rauh ist“, ist das Ergebnis aber sicher. Es wird berichtet, dass die Projektgesellschaft und Paramount Pictures einen Lizenzvertrag über 30 Jahre unterschrieben haben – erneuerbar auf unbestimmte Zeit.

Paramount Themenpark Murcia

Paramount Theme Park







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen